We use cookies to give you the best experience on our website.

You can find out more about which cookies we are using or switch them off by choosing 'Strickty necessary'

Vereinbart
Unbedingt notwendig
Zertifizierungen und Akkreditierungen

Wussten Sie, dass zahlreiche Branchen, sowohl öffentliche als auch private Unternehmen, auf der ganzen Welt Certus ihr Vertrauen schenken? Unsere Anerkennungen unterstreichen die hervorragende Qualität, Zuverlässigkeit und Wirksamkeit unserer Produkte. Wir sind stolz darauf, dass wir die strengen von Expertenteams durchgeführten Cybersicherheitsbewertungen erfolgreich durchlaufen und die Anerkennung staatlicher und unabhängiger Organisationen erhalten haben:

Zertifizierungen

Common Criteria Logo

Common Criteria (ISO 15408)

Common Criteria ist eine international anerkannte, unabhängige Sicherheitszertifizierung, die von Regierungen in 31 Ländern in Europa, Australien, Asien und Nordamerika anerkannt wird. Certus ist nach Common Criteria (ISO 15408) zertifiziert.

Adisa

Asset Disposal & Information Security Alliance (ADISA)

Der Auditprozess der Asset Disposal & Information Security Alliance (ADISA) ist vielschichtig und umfasst vollständige Audits, unangekündigte Betriebsaudits und forensische Audits. Die SSD-Löschmethode von Certus hat die Tests der Stufe II (Angriff durch eine gegnerische Bedrohung unter Verwendung von standardmäßigen intrusiven/zerstörerischen Testinstrumenten, die darauf ausgelegt sind, Daten direkt von einem Chip zu lesen) und für Mobilgeräte der Stufe I (Angriff durch eine gegnerische Bedrohung unter Verwendung forensischer COTS-Tools und -Techniken) bestanden.

Hunguard

Hunguard

Hunguard ist der führende IT-Sicherheitsdienstleister in Ungarn mit Schwerpunkt auf Sicherheitsbewertung, Auditierung und Bewertung von IT-Systemen sowie IT-Sicherheitsberatung. Das von Certus entwickelte CECE Software System v1.2.0 ist von Hunguard auf der Sicherheitsstufe EAL3 gemäß MSZ EN ISO/IEC 15408-3:2020 zertifiziert.

National cyber security centre

National Cyber Security Centre (NCSC)

Certus ist vom National Cyber Security Centre, der nationalen technischen Behörde der britischen Regierung für Informationssicherheit, zertifiziert. Es wurde im Rahmen des CPA-Programms für seine „Data Sanitisation – Overwriting Tools for Magnetic Media“ (Datenbereinigung - Tool zum Überschreiben magnetischer Medien) bewertet.

Akkreditierungen

Nato

NATO

Certus wird von der NATO empfohlen und ist im namhaften NATO Information Assurance Product Catalogue (NIAPC) enthalten.

Norwegian national security authority

Norwegian National Security Authority

NSM erteilt die Genehmigung für die Nutzung von Certus zur Datenlöschung auf Speichermedien. Nach einer Gesamtbewertung der Dokumentation ist man zu dem Schluss gekommen, dass das Löschtool die Anforderungen an eine sichere Datenlöschung gemäß dem norwegischen Sicherheitsgesetz, den Common Criteria, dem NSM-Handbuch über die Vernichtung von Dokumenten und Speichermedien und den geltenden Standards erfüllt.

Konformität

NIST logo

NIST

Das National Institute of Standards and Technology, eine Agentur des US-Handelsministeriums, hat sich der Förderung amerikanischer Innovationen und der Verbesserung der industriellen Wettbewerbsfähigkeit verschrieben. Certus erfüllt die Richtlinien von NIST SP 800-88 Rev. 1.

IEEE logo

IEEE

Das Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) ist ein angesehener amerikanischer Berufsverband 501, der sich mit Elektronik, Elektrotechnik und verwandten Bereichen befasst. Certus erfüllt die Richtlinien von IEEE 2883-2022.

GDPR

DSGVO

Certus stellt die Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sicher, einer grundlegenden Verordnung der Europäischen Union, die den Datenschutz innerhalb der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums regelt. Die DSGVO ist ein Grundpfeiler des EU-Datenschutzrechts und der Menschenrechte und schließt vor allem Artikel 8 der Charta der Grundrechte der Europäischen Union mit ein.

HIPAA COMPLIANT

HIPAA

Certus gewährleistet die Einhaltung des Health Insurance Portability and Accountability Act (HIPAA), eines wichtigen Bundesgesetzes in den Vereinigten Staaten, das den Datenschutz und die Sicherheit von persönlichen Gesundheitsinformationen (PHI, Personal Health Information) überwacht.

POPIA

POPIA

Certus entspricht dem South African Protection of Personal Information Act (POPIA), der die Verarbeitung personenbezogener Daten durch öffentliche und private Einrichtungen in Südafrika regeln soll. POPIA legt Grundsätze fest, um den rechtmäßigen und verantwortungsvollen Umgang mit personenbezogenen Daten sicherzustellen, mit dem vorrangigen Ziel, das Recht auf Privatsphäre des Einzelnen zu schützen.

KVKK logo

KVKK

Certus erfüllt die Vorschriften der türkischen Datenschutzbehörde (KVKK) und stellt so sicher, dass das Recht auf Privatsphäre des Einzelnen geschützt und die Datenschutzpraktiken in der Türkei eingehalten werden.

Dpdpa

DPDPA

Certus hält sich an den Digital Personal Data Protection Act von 2023 (DPDP Act oder DPDPA-2023). Diese Gesetzgebung des indischen Parlaments stellt sicher, dass digitale personenbezogene Daten in einer Weise verarbeitet werden, die das Recht des Einzelnen auf den Schutz seiner personenbezogenen Daten respektiert und gleichzeitig die rechtlichen Zwecke für die Verarbeitung dieser Daten anerkennt.

Überzeugen Sie sich selbst von Certus Erasure

Sind Sie neugierig auf unsere Software zur Datenlöschung? Testen Sie unsere Software jetzt kostenlos und entdecken Sie, wie einfach und sicher die Datenlöschung sein kann!

Kostenlos testen
Kontaktieren sie uns