Mobilgeräte Löschung

Mobilgeräte Löschung

Verwenden Sie die zertifizierte Datenlöschsoftware für Mobilgeräte als Cloud-Lösung über ein einfach zu navigierendes Dashboard mit vollständiger Benutzerverwaltung und Zugriff auf alle Löschberichte und Lizenzen.

Die Vorteile

  • Volle Transparenz
  • Mehrere Geräte gleichzeitig löschen
  • Benutzerdefiniertes Reporting
  • Benutzerverwaltung
  • Leicht zu navigieren

ANFORDERUNGEN

1.

Zum Löschen von Mobilgeräten ist ein PC erforderlich, auf dem Certus Erasure für Mobilgeräte ausgeführt wird. Um mehrere Geräte gleichzeitig zu löschen, ist ein USB-Hub erforderlich. Es wird empfohlen, einen USB-Hub mit Netzteil zu verwenden.

2.

Alle Mobilgeräte, die gelöscht werden sollen, müssen entsperrt sein. Sowohl auf Android- als auch auf iOS-Geräten sollten Cloud-Konten nicht zugewiesen und entfernt werden.

3.

Um iOS-Geräte zu löschen, muss auf dem PC, auf der Certus Erasure für Mobilgeräte ausgeführt wird, eine Internetverbindung hergestellt werden. Zum Löschen von Android-Geräten ist keine Internetverbindung erforderlich.

4.

Wenn der PC, auf dem Certus Erasure für Mobilgeräte ausgeführt wird, mit dem Internet verbunden ist, werden alle Ihre Lösch-, Hardwareprüfungs- und Problemberichte automatisch im Certus Erasure Web Manager gespeichert. Alternativ können alle Berichte auf einem externen Speichergerät gespeichert werden.

PROZESS

step1

Schritt 1

GERÄTE VORBEREITEN

Starten Sie Certus Erasure für Mobilgeräte. Stellen Sie zum Löschen von iOS-Geräten sicher, dass der PC, auf dem Certus Erasure für Mobilgeräte ausgeführt wird, mit dem Internet verbunden ist. Alle Geräte, die gelöscht werden sollen, müssen entsperrt sein.

step2

Schritt 2

GERÄTE ANSCHLIESSEN

Schließen Sie die Mobilgeräte an die USB-Anschlüsse Ihres PC an. Aktivieren Sie das USB-Debugging auf Android-Geräten. Stellen Sie die erforderliche Löschmethode in Certus Erasure für Mobilgeräte ein.

step3

Schritt 3

GERÄTE LÖSCHEN

Wählen Sie die zu löschenden Geräte aus und starten Sie den Löschvorgang. Android-Geräte werden automatisch neu gestartet. Aktivieren Sie das Mobilgerät und schalten Sie das USB-Debugging nach dem Neustart wieder ein.

step4

Schritt 4

LÖSCHBERICHTE SPEICHERN

Nach Abschluss des Löschvorgangs wird ein Löschbericht erstellt. Sie können den Löschbericht in Ihrem Certus Erasure Web Manager oder auf einem externen Speicherlaufwerk speichern.

mobile_cemd
Schreiben Sie uns

Wir sind im Moment nicht da. Schicken Sie uns eine Nachricht und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Nicht lesbar? Code neu generieren. captcha txt
Das richtige Produkt für Sie finden