Mobilgeräte Löschung

Mobilgeräte Löschung

Verwenden Sie die zertifizierte Datenlöschsoftware für Mobilgeräte als Cloud-Lösung über ein einfach zu navigierendes Dashboard mit vollständiger Benutzerverwaltung und Zugriff auf alle Löschberichte und Lizenzen.

Die Vorteile

  • Volle Transparenz
  • Mehrere Geräte gleichzeitig löschen
  • Benutzerdefiniertes Reporting
  • Benutzerverwaltung
  • Leicht zu navigieren

ANFORDERUNGEN

1.

Zum Löschen von Mobilgeräten ist ein PC erforderlich, auf dem Certus Erasure für Mobilgeräte ausgeführt wird. Um mehrere Geräte gleichzeitig zu löschen, ist ein USB-Hub erforderlich. Es wird empfohlen, einen USB-Hub mit Netzteil zu verwenden.

2.

Alle Mobilgeräte, die gelöscht werden sollen, müssen entsperrt sein. Sowohl auf Android- als auch auf iOS-Geräten sollten Cloud-Konten nicht zugewiesen und entfernt werden.

3.

Um iOS-Geräte zu löschen, muss auf dem PC, auf der Certus Erasure für Mobilgeräte ausgeführt wird, eine Internetverbindung hergestellt werden. Zum Löschen von Android-Geräten ist keine Internetverbindung erforderlich.

4.

Wenn der PC, auf dem Certus Erasure für Mobilgeräte ausgeführt wird, mit dem Internet verbunden ist, werden alle Ihre Lösch-, Hardwareprüfungs- und Problemberichte automatisch im Certus Erasure Web Manager gespeichert. Alternativ können alle Berichte auf einem externen Speichergerät gespeichert werden.

PROZESS

step1

Schritt 1

GERÄTE VORBEREITEN

Starten Sie Certus Erasure für Mobilgeräte. Stellen Sie zum Löschen von iOS-Geräten sicher, dass der PC, auf dem Certus Erasure für Mobilgeräte ausgeführt wird, mit dem Internet verbunden ist. Alle Geräte, die gelöscht werden sollen, müssen entsperrt sein.

step2

Schritt 2

GERÄTE ANSCHLIESSEN

Schließen Sie die Mobilgeräte an die USB-Anschlüsse Ihres PC an. Aktivieren Sie das USB-Debugging auf Android-Geräten. Stellen Sie die erforderliche Löschmethode in Certus Erasure für Mobilgeräte ein.

step3

Schritt 3

GERÄTE LÖSCHEN

Wählen Sie die zu löschenden Geräte aus und starten Sie den Löschvorgang. Android-Geräte werden automatisch neu gestartet. Aktivieren Sie das Mobilgerät und schalten Sie das USB-Debugging nach dem Neustart wieder ein.

step4

Schritt 4

LÖSCHBERICHTE SPEICHERN

Nach Abschluss des Löschvorgangs wird ein Löschbericht erstellt. Sie können den Löschbericht in Ihrem Certus Erasure Web Manager oder auf einem externen Speicherlaufwerk speichern.

mobile_cemd
Neem contact met ons op

Wanneer u ons uw naam, e-mail adres en vraag stuurt komen we zo spoedig mogelijk bij u terug.

Nicht lesbar? Code neu generieren. captcha txt

Start typing and press Enter to search